Willkommen

auf  www.dsg-foto.de,

ich hoffe meine Seiten werden Euch ansprechen und meine niedergeschriebenen Gedanken zum Nachdenken anregen. Es gibt sicher eine Menge Anbieter bei denen ich mit meinen Texten hätte unterkommen können, doch bei keinem fand ich gleichzeitig auch die Möglichkeit meine Bilder zu veröffentlichen und so habe ich mich eben selber daran gemacht, mir ein virtuelles Zuhause zu geben.

Manchmal sind es Tagesthemen die mich zum Schreiben animieren und manchmal sind es Gedankengänge, die dem Leben entspringen. Manche sind Anderen eher unzugänglich, aber ich hoffe sie regen vielleicht zum Nachdenken an. Für die kleinen Dinge des täglichen Lebens ist im Blog auch gesorgt, manches zwitschern die Spatzen vom Dach.
Die Fotografie ist mein größtes Hobby und spiegelt sich im Domainnamen  und vielen Inhalten wieder. Die Abkürzung dsg kann man leicht erraten, wenn man mein Pseudonym, unter dem ich schreibe, betrachtet.
Auf meinen Fotos versuche ich alle Facetten des Lebens wieder zu geben, vielleicht auch manche die Einigen fremd und trotzdem schön sind. Begebt Euch also auf eine Reise durch die Zeit, meinen Gedanken und meinen Bildern. Ich wünsche Euch dabei viel Spaß und nicht vergessen, man kann und darf auch kommentieren, im Gästebuch einen Eintrag hinterlassen und wem das noch zu viel ist 😉 , der kann neuerdings Artikel mit einem  www.dsg-foto.de - Daumen hoch oder www.dsg-foto.de - Daumen runter bewerten.

Nosce te ipsum!

(”Erkenne dich selbst!” – Inschrift am Apollotempel in Delphi)

Euer DerSchwarzgraue auf www.dsg-foto.de

 

 

Bitte mein © beachten! Weitere Informationen im Impressum.