Aber Hallo!

Manche Tage sind echt überflüssig, vor allem im Web. Nicht nur das der Tag gestern mit einem unvollständigen Update endete, nein man kann das auch noch mit einen Hackerangriff toppen :-(.
Für was manche Firmen Geld nehmen, wow da möcht man fast schon selber daran partizipieren. Nun ja das Update konnte ich nun heute vervollständigen und die Nutzer sind wieder glücklich.
Was mich aber gestern Abend ereilte, das ist schon eine bodenlose Sauerei. Man meint ja nach einem langen Tag kann man sich zurücklehnen und relaxen, doch es gibt immer ein paar Idioten die Spaß dran haben Webseiten zu sabotieren. Gestern also verschaffte sich jemand Zugriff auf ein paar Dateien um diese mit einem IFrame zu erweitern, sein Ziel den Besucher über den IFrame auf einen verseuchten Server zu leiten und irgendwann dann schön mit dem Trojaner die PC’s ausspionieren.
Mittler Weile sind die Entwickler der Software dran die Sicherheitslücke zu schliessen, ich selber habe noch in der Nacht die Dateien wieder in den Urzustand versetzt und auch noch ein paar Sicherheitsvorkehrungen mehr eingeführt. Die Seite betraf es ja nicht und trotzdem zeigt es sich immer wieder, ein Backup ist das Non-Plus-Ultra.
Nun gibt es ein paar PC’s in Estland weniger, die auf meine Seiten zugreifen können 😀 …..
Irgendwie wünschte ich mir, ich könnt mich wichtigeren Themen widmen.

In dem Sinne immer schön aktuelle Antivirensoftware auf’m PC und eine gute Firewall!

Euer DerSchwarzgraue

Ein Gedanke zu „Aber Hallo!

  1. Der Schwarzgraue

    Die Entwickler ließen sich nicht lumpen und so gab es ein Update innerhalb von 2 Tagen, nun ist auch diese Sicherheitslücke wieder geschlossen. Ich selber brauche die Funktionen nicht wirklich und so bleiben die, vormals Fehler behafteten, weiterhin deaktiviert.
    Wichtig ist ja das man die Galerie sehen kann und das ist wohl so 😉 …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.