Was nun in Berlin ?

Die Koalitionsverhandlungen sind gescheitert, Grüne und SPD konnten sich auf keine tragfähige Haltung zum Autobahnbau einigen.
Schon irgendwie Schade das die Grünen nicht in der Lage waren sich in einen Senat einzubringen. Grüne Politik macht sich doch nicht nur in der Verhinderung eines Autobahnabschnittes bemerkbar! Politik heißt auch Überzeugungsarbeit und das gerade in der eigenen Partei, denn auch Parteien sind nicht homogen und Wahlversprechen sollten gut überlegt sein.
Persönlich denke ich aber die meisten Grünenwähler haben die Partei nicht nur wegen dem Nein zum Weiterbau der A100 gewählt.

Euer DerSchwarzgraue

Book adé

Einige werden es wohl schon bemerkt haben, einer größeren Community habe ich den Rücken gekehrt. Die Gründe sind relativ einfach zu erklären, mittlerweile war es dort mit der Privatsphäre nicht mehr weit her.
Ungeprüfte Apps, die einen zwingen möchten den gesicherten Zugang zu verlassen, dem System zugehörige Features wurden einfach mal in den Sicherheitseinstellungen mehr Freiraum gelassen usw.
Wer Dinge für Freunde postet, der möchte doch nicht das über einen Umweg auch Freunde von Freunden dieses lesen können.
Es gibt für diese Art von Kommunikation aber “Gott sei Dank” Alternativen, nach einer Prüfung habe ich mich für eine dieser entschlossen. Man nehme einfach mal eine Suchmaschine mit dem gewissen Plus 😉 ….

Euer DerSchwarzgraue