Facebook-Handy ?

Die Gerüchte halten sich hartnäckig, angeblich soll aus der Zusammenarbeit von HTC und Facebook eine neue Handygeneration entstehen, das “Social Smartphone”.
Der Weg scheint mir der Richtige zu sein. Smartphones müssen, um ihrer Bestimmung gerecht zu werden, Webinhalte darstellen können. Aber der Weg in eine Abhängigkeit scheint mir gewagt, gerade Androidgeräte waren als offene Systeme gedacht um viele Kunden anzusprechen. Man wählt das App aus dem “appmarket” und richtet sich sein Telefon so ein, wie man es eben nutzen möchte, ob nun Facebook, Google+, Twitter und Co. Der Erfolg der Androidsmartphones gibt diesem Weg recht, sieht man sich die Statistiken der Verkäufe und Nutzung an.
Sollte man sich trotzdem möglicher Weise irgendwann für so ein Handy entscheiden, dann sollte man aber auch die Privatsphäre-Einstellungen von Facebook aus dem FF kennen. Die sind schon sehr schwierig einzustellen und Manches ist einfach unveränderbarer Standard, da könnte der Hase im Pfeffer liegen   😉  .
Ich selber möchte da lieber unabhängig bleiben und entscheiden können, sonst hätte ich dem iPhone den Vorzug gegeben.

Euer DerSchwarzgraue