Webseite

Heute mal was Anderes oder nur Ähnliches …

Da hält man Siesta und denkt, he was für ein ruhiges 4. Adventswochenende, das man natürlich genießen möchte bei Plätzchen und Kaffee. Gesagt, getan! Bei gemütlichem Kaffee kann man ja durchaus mal auch auf seiner Webpräsenz nachschauen, ob alles in Ordnung ist .
Und da ist es wieder dieses ungute Gefühl, 20 Besucher mehr als der Tagesdurchschnitt?! Also rein in die Tiefen der Logfiles, ja und da sind sie wieder die lieben netten Menschen aus dem Universum des WWW.

Diesmal hatte ich es wohl 2 Servern aus Israel angetan, von dem einer es doch tatsächlich auf über 1000 Seitenzugriffe innerhalb von 1,5 Stunde gebracht hatte. Es wurden alle Seiten aufgerufen, natürlich mit einem XSS-Anhang, kein Begriff ? Hier die Erklärung bei Wikipedia  🙂 .
Aus den Logfiles ergab sich folgendes Bild, Aufruf der Seite und auslesen der Sitemap (Verzeichnis aller existierenden und aufrufbaren Seiten) und dann der entsprechende XSS-Hack. Nun kann ich meine Leser beruhigen, hat sich alles im Sande verlaufen oder anders ausgedrückt, diese Aufrufe liefen gegen die Brandwand, im IT-Jargon auch Firewall genannt!  :mrgreen:

Mal ganz ehrlich was hat meine Seite schon zu bieten? Ja klar meine Meinung zu aktuellen Themen und ein wenig zu mir, doch das war schon alles. Mir wäre wohler, wenn ich mich wieder normalen Themen zuwenden könnte.

Es gibt Wichtigeres

In dem Sinne wünsche ich Allen einen ruhigen und friedlichen 4. Advent ohne Einkaufsstress und Hektik, das Leben ist schnelllebig genug und wenn wir uns nicht mal eine Auszeit gönnen, werden wir wohl das Wichtigste aus den Augen verlieren, nämlich uns selbst.

Euer DerSchwarzgraue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.