air berlin

Chaos bei der Übernahme der Amtsgeschäfte – die USA im Zeichen Trump’s

Die Meldungen aus den USA reißen nicht ab und bis dato war aus der Sicht anderer Staaten noch keine Gute dabei und seien wir mal ehrlich, für die Amerikanerinnen und Amerikaner wohl auch nicht.

Innenpolitisch

Donald Trump macht seinem Namen alle Ehre, er “trumpelt” nicht nur in der Innenpolitik sondern auch in der Außenpolitik wie ein Elefant im Porzellanladen herum. Alles was seiner Meinung nicht entspricht wird entweder mundtot gemacht bzw. mit allen Mitteln bekämpft. Der here Wunsch er könnte sich in der Amtszeit mäßigen wird wohl nicht in Erfüllung gehen.
Die Beispiele für sein Verhalten: Klimawissenschaftlern wird verboten auf offiziellen Seiten zu veröffentlichen, der Nationalparkservice darf nicht mehr twittern usw.
Seine Gedankengänge über Folter in einem Interview mit AP lassen ohne weiteres Rückschlüsse auf die Anerkennung von allgemeinen UN Resolutionen zu. Sie verursachen mir persönlich arge Kopfschmerzen. Andere konservative US Präsidenten forderten Mauern einzureißen, doch Donald Trumps erste große Amtshandlung ist der Bau einer Mauer. Mexiko soll diese sogar bezahlen  😯 .

Diese Maßnahme führt zu den ersten außenpolitischen Verwerfungen und so hat der mexikanische Präsident seinen Besuch in Washington abgesagt.
Die Auswirkungen seiner Politik sind jetzt auch schon intern zu spüren, im US Außenministerium haben mehrere leitende Mitarbeiter ihren Rücktritt erklärt und auch der Chef der Grenzschutzbehörde legt sein Amt nieder.

Außenpolitisch

Für die Außenpolitik heißt das, Donald Trump hat aus Sicht vieler Mitarbeiter im Außenministerium keine kompetenten Ansprechpartner mehr. Ein Desaster!
Für Europa kann dieses nur heißen das Europäische Bündnis zu stärken,  sei es auf politischer als auch wirtschaftlicher Ebene. Wir müssen uns bewusst sein, dass möglicherweise Bündnisverpflichtungen seitens der USA nicht mehr so ernst genommen werden. Die wirtschaftliche Protektion dürfte schließlich auch nicht ohne Folgen für die  europäische Wirtschaft sein.

Auch in anderer Hinsicht sind die Zeichen fatal, siehe Doomsday Clock.

Euer DerSchwarzgraue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.