air berlin

Wahlkampf via Suchmaschinen

Wahlkampf der anderen Art

Seit Tagen beobachte ich Zugriffe mit politischen Browserkennungen. Jeder der eine Webseite auf normalen Wege besucht hinterlässt seine Browserkennung z.Bsp. “Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/54.0.2840.87 Safari/537.36” oder Andere.
Nun scheinen Bots mit einer neuen Art der Browserkennung meine Webseite zu besuchen, die auf den Wahlkampf 2017 abzielen. Die Häufigkeit des Auftretens in Webseitenstatistiken lässt ja auch Google und Co nicht kalt.

Der neueste Schrei ist die Kennung: “Wer AfD waehlt, waehlt Weider. Wer Weider waehlt, waehlt den Krieg.”

Wahlkampf

Mal abgesehen davon das hier wahrscheinlich Alice Weidel von der AFD gemeint ist, sollte wohl der politische Diskurs gewählt werden und nicht die Nutzung anonymer Bots.
Politischer Wahlkampf sollte folglich immer mit Fakten geführt werden und nicht mit einfachen Phrasen.

Euer DerSchwarzgraue

Folge mir
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.