Galerie > Reisen > Anklam

29.12.2005


dscn1276.jpg

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. März 2008
Album 29 mal aufgerufen

15.04.2006


DSC_1010.JPG

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. März 2008
Album 27 mal aufgerufen

26.05.2007


dsc_0226.jpg

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 21. März 2008
Album 24 mal aufgerufen

 

3 Alben auf 1 Seite(n)

Zufallsbilder - Anklam
dsc_0179.jpg
Majestät der Lüfte, der Seeadler46 x angesehenMittler Weile gibt es in Mecklenburg Vorpommern wieder 190 Brutpaare und trotzdem ist das Sichten dieses imposanten Vogels immer wieder ein Erlebnis.
dsc_0105.jpg
Binnenschiffahrt auf der Peene22 x angesehen
dscn1250.jpg
Fußgängerbrücke13 x angesehen
dscn1269.jpg
Gymnasium19 x angesehenMusikalisch geprägte Schule über die Kreisgrenzen bekannt.
dscn1248.jpg
Steintor17 x angesehenDas Anklamer Steintor ist ein Stadttor aus dem 13. Jahrhundert. Es ist das älteste Gebäude der Hansestadt Anklam und heute das Wahrzeichen der Stadt. Seit 1989 beherbergt es das regionalgeschichtliche Museum im Steintor. Das Steintor wurde in einer ursprünglich niedrigeren, noch heute erkennbaren Bauhöhe vermutlich um 1250 errichtet. Im Jahre 1404 wurde das Steintor erstmals im Stadtbuch erwähnt und war vermutlich das erste aus Steinen erbaute Stadttor.
dscn1268.jpg
Theater Anklam24 x angesehenEines der 5 Häuser der mecklenburgisch-pommerschen Staatsbühnen, hier eindrucksvolle Szenerie im Winter.
dsc_0193.jpg
Segeln auf dem Haff26 x angesehenLandschaftlich schön gelegen das Stettiner Haff....
dsc_0071.jpg
Das Peenemoor28 x angesehenAnklam liegt im Landschaftsgebiet der Norddeutschen Tiefebene und gerade die Stadt ist umsäumt von reichhaltigen Naturschutzgebieten, wie der "Putzarer See", dem "Anklamer Stadtbruch" und dem "Peenemoor und der Schadefähre". Die Stadt Anklam liegt direkt im Peene-Urstromtal, in einer grossen Niederung, die nach Osten bis an den Peenestrom und zum Haff reicht.

neueste Dateien - Anklam
dsc_0226.jpg
Karniner Brücke33 x angesehenWer hat sie nicht schon auf dem Weg zur Insel Usedom oder beim Segeln auf dem Stettiner Haff gesehen? Sie bildet das Tor zwischen Haff und Peenestrom. Heute ist sie technisches Denkmal, seiner Zeit war es die modernste Eisenbahnhubbrücke Europas.21. März 2008
dsc_0201.jpg
Friedliche Koexistenz36 x angesehenDas Futteraufkommen ist so groß, dass selbst diese Futterkonkurrenten friedlich miteinander umgehen.21. März 2008
dsc_0193.jpg
Segeln auf dem Haff26 x angesehenLandschaftlich schön gelegen das Stettiner Haff....21. März 2008
dsc_0179.jpg
Majestät der Lüfte, der Seeadler46 x angesehenMittler Weile gibt es in Mecklenburg Vorpommern wieder 190 Brutpaare und trotzdem ist das Sichten dieses imposanten Vogels immer wieder ein Erlebnis.21. März 2008
dsc_0159.jpg
Blick über das Haff zur Karniner Brücke30 x angesehen21. März 2008
dsc_0127.jpg
Zecheriner Brücke30 x angesehenWer aus Richtung Anklam mit dem Auto kommt und auf die Insel Usedom möchte, fährt über diese 325 m lange Brücke.21. März 2008
dsc_0134.jpg
Peenedamm30 x angesehenWandern mal anders, von hier kann man das Vogelschutzgebiet sehr gut beobachten.21. März 2008
dsc_0071.jpg
Das Peenemoor28 x angesehenAnklam liegt im Landschaftsgebiet der Norddeutschen Tiefebene und gerade die Stadt ist umsäumt von reichhaltigen Naturschutzgebieten, wie der "Putzarer See", dem "Anklamer Stadtbruch" und dem "Peenemoor und der Schadefähre". Die Stadt Anklam liegt direkt im Peene-Urstromtal, in einer grossen Niederung, die nach Osten bis an den Peenestrom und zum Haff reicht.21. März 2008

Copyright
www.dsg-foto.de