Galerie > Events > Zug der Erinnerung 13.04.2008 - Gedenken

dsc_0001.jpg
Stilles Gedenken32 x angesehenManch Motiv lässt das Geschehene fühlbar werden.....
dsc_0000.jpg
Zug der Erinnerung25 x angesehenDer Zug der Erinnerung fuhr probeweise erstmals am 27. Januar 2007 in Würzburg, um der Kinderdeportationen in Mainfranken zu gedenken. Die historische Lok und wenige Wagen mit Fotos der Kinder und Dokumenten über das regionale Deportationsgeschehen riefen bundesweit erhebliches Medieninteresse hervor und formten den heutigen Gedenkzug, der durch einen Verein getragen, das Geschehene nicht in Vergessenheit geraten lässt.
dsc_0036.jpg
Gesangsvortrag24 x angesehenDas jüdische Lied gab dem Ereignis seinen würdigen Rahmen.
dsc_0005.jpg
Eröffnung22 x angesehenDer Vorsitzende Hans-Rüdiger Minow eröffnet die Ausstellung.
dsc_0041.jpg
Großes Interesse32 x angesehenDiese Bilder zeigen welch Interesse die Berliner und ihre Gäste zeigten, es lässt hoffen das der barbarische Völkermord nie vergessen wird.
dsc_0045.jpg
Medieninteresse27 x angesehen
dsc_0057.jpg
Gedenken35 x angesehen
dsc_0064.jpg
Dampflokomotive P828 x angesehen
dsc_0080.jpg
Blumengebinde26 x angesehen
dsc_0082.jpg
Bilder der Deportation28 x angesehen
dsc_0085.jpg
Die Ausstellung ist eröffnet22 x angesehen
dsc_0089.jpg
MdB Christian Ströbele im Interview36 x angesehen
dsc_0096.jpg
Blumen des Gedenken20 x angesehen
dsc_0100.jpg
es hat kein Ende24 x angesehen
dsc_0109.jpg
Dampflokomotive P8 in Vollansicht30 x angesehen
dsc_0116.jpg
Deportation in Hanau24 x angesehen
dsc_0118.jpg
Unter Dampf,29 x angesehendie Reise geht weiter und das Gedenken hat kein Ende.
     
17 Dateien auf 1 Seite(n)

Copyright
www.dsg-foto.de